powerLoad

// powerLoad

Auf die Plätze, fertig, laden.

Wenn Sie Tausende von Dateien in Autodesk Vault importieren müssen, ist es von entscheidender Bedeutung, Ihre Daten für den Ladevorgang vorzubereiten und fit zu machen. Wenn Sie diesen Prozess reibungsloser, sicherer und schlanker gestalten, können Sie viel Zeit und Geld sparen - von Frustration ganz zu schweigen.

powerLoad ist ein brillantes Set von Werkzeugen, die das Laden von Daten verbessern, indem verschiedene Aktionen und Funktionen zur Datenkonsistenz, Optimierung und Validierung in Ihrem ganz eigenen Ablauf kombiniert werden, der auf Ihre speziellen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten ist.

powerLoad_product

Produktmerkmale

Fehlerhafte Importe verhindern

Bei einer großen Datenmenge kann der Import in Autodesk Vault Tage dauern und die Vermeidung von fehlerhaften Importen ist der Schlüssel zur Zeit- und Kosteneinsparung.

powerLoad wird mit einer Reihe von Werkzeugen geliefert, die es Ihnen ermöglichen, die Daten an die Konfigurationen des Vault anzupassen, eine Vorschau der Daten vor dem Import zu erstellen, um zu sehen, ob das Ergebnis den Erwartungen entspricht, und die Daten zu validieren, damit sie korrekt importiert werden.

Dieser Prozess kann beliebig oft wiederholt werden, was die Qualität des Imports erhöht und sicherstellt, dass er, sobald er abgeschlossen ist, vollständig und strukturiert ist.

powerLoad-PeventErroneousImports-1
Filtern des Datensatzes

Ein sauberes Datenset für den Import wäre ideal, aber seien wir ehrlich: In jedem Datenset, das im Laufe der Jahre erstellt wurde, gibt es Müll, der nicht in den Vault importiert werden sollte. Diese aus dem Dataset zu entfernen, kann jedoch sehr komplex sein.

powerLoad bietet leistungsstarke Regeln, die Dateien nach Namen, Erweiterungen, Ordnern und mehr filtern, so dass nur relevante Daten für den Import berücksichtigt werden.

Identifizieren problematischer Dateien

Das Laden von Dateien aus Ihrem Dateisystem in den Vault kann sich manchmal als Herausforderung erweisen. Wenn Sie Ihre Dateien jahrelang nur über Ordner verwaltet haben, sind die Chancen groß, dass Dateien verschoben, umbenannt, gelöscht oder beschädigt wurden.

All diese Probleme zu beheben ist keine Option - zu zeitaufwändig, die Investition nicht wert. Aber was wäre, wenn Sie alles so, wie es ist, in den Vault importieren, die problematischen Dateien markieren und sie während des Ladevorgangs beheben könnten? powerLoad scannt die Inventor-Dateien und liefert einen Bericht über alle Dateien mit einem bestimmten Problem, so dass Sie sie entweder vor dem Laden korrigieren oder während des Ladevorgangs für eine spätere Behandlung markieren lassen können.

powerLoad-IdentifyProblematicFiles-1

 

Genießen Sie die Sicherheit einer Zwischendatenbank

Unabhängig davon, ob Sie versuchen, aus einem Dateisystem zu importieren, von einem anderen Datenverwaltungssystem zu migrieren oder mehrere Vaults zusammenzuführen, benötigen Sie einen "sicheren Raum", in dem Ihre Daten überprüft, bereinigt, bearbeitet oder übersetzt und poliert werden können.

powerLoad wird mit einem einfachen und selbsterklärenden SQL-Datenbankmodell geliefert, das es jedem mit grundlegenden SQL-Kenntnissen ermöglicht, die Daten so zu "bereinigen", dass sie in die Konfiguration des Ziel-Vaults passen.

Der Vorteil von SQL ist, dass Operationen wie Verschieben, Umbenennen und Löschen schnell und mit intelligenten Filtern an einer großen Datenmenge durchgeführt werden können, ohne dass die Datenkonsistenz beeinträchtigt wird.

 
Konfiguration des Tresors anpassen

Beim Importieren von Dateien und Daten in den Vault ist es wichtig, die Daten so vorzubereiten, dass sie mit den Konfigurationen des Vault übereinstimmen, z. B. Kategorien, Lebenszyklusdefinitionen und -zustände, Eigenschaftsnamen usw. Durch die Zwischendatenbank ist die Vorbereitung der Daten für den Import einfach, schnell und wiederholbar.

powerLoad-MatchVaultConfiguration

 
Überprüfen Sie die Daten vor dem Import

Ihre Daten müssen nicht nur konsistent sein, sondern auch an der richtigen Stelle mit den richtigen Informationen, Verknüpfungen, Berechtigungen usw. importiert werden. Die Möglichkeit, zu bewerten, ob die Daten wie erwartet ankommen, ist eine wichtige Funktion von powerLoad und verhindert technisch korrekte Importe, die möglicherweise nicht den Erwartungen des Benutzers entsprechen.

powerLoad-ReviewDataBeforeImport

 

Validieren Sie die Daten vor dem Import

Der fehlerfreie Import von über 500.000 Datensätzen ist möglich, vorausgesetzt, die Daten wurden vor dem Import gegen den Ziel-Vault validiert.

powerLoad verfügt über Validierungsfunktionen, die die Daten aus der Zwischendatenbank mit dem Ziel-Vault abgleichen, um sicherzustellen, dass sie mit der Konfiguration des Ziel-Vault übereinstimmen und, falls dies nicht der Fall ist, einen einfachen und übersichtlichen Bericht zu erstellen, damit die Fehler behoben werden können.

 
Ihr eigener Prozessablauf, immer und immer wieder

Alle oben genannten Werkzeuge können einzeln oder in einer Reihenfolge verwendet werden, um den perfekten Prozessablauf für Ihre aktuelle Situation zu schaffen. Die Anpassungen der Daten können mit Hilfe von SQL-Skripten wiederholt werden, bis das gewünschte Ergebnis perfekt mit dem Zieldatenspeicher übereinstimmt. Wenn sich die Daten aktualisieren, werden die Skripte einfach erneut ausgeführt. In Verbindung mit dem Tool-Set kann der Prozess immer wieder auf die gleiche Weise wiederholt werden, was den Erfolg Ihres Ladevorgangs sicherstellt.

powerLoad-GoWithYourOwnFlow

 

DOWNLOAD

// DOWNLOAD

Beginnen Sie jetzt mit der Erkundung des Produkts und laden Sie die neueste Version herunter.

Schermata 2021-11-19 alle 14.51.36

// LERNEN

Starten Sie mit powerLoad.
Erkunden Sie die Dokumentation.

Schermata 2021-11-19 alle 14.51.39

// UNTERSTÜTZUNG

Suchen Sie nach Lösungen für häufige Probleme mit powerLoad. Treten Sie der Community bei.

//Möchten Sie ein Angebot oder eine Beratung anfordern?

LASSEN SIE UNS IN KONTAKT TRETEN!